Freitag , 25 September 2020

Buchtipp: „Rachs Rezepte für jeden Tag“

Es ist die Frage aller Fragen und sie kann uns manchmal zur Verzweiflung bringen: „Was koche ich heute?“ Zwar gibt es viele Gerichte und Kochideen. Wenn wir ehrlich sind, bleiben wir am Herd dann aber doch meistens beim Standardprogramm – denn ausgefallene Speisen zu kochen, dauert lange, ist schwierig und teuer. Dass das aber ganz und gar nicht stimmt, will uns TV- und Spitzenkoch Christian Rach in seinem aktuellen Buch zeigen. „Rachs Rezepte für jeden Tag“ erscheint am 05. November und wir haben schon einmal Probe gekocht.

Auch interessant!

Endlich raus! Sommerauszeit in den Bergen

Nachdem wir uns wochenlang so gut wie möglich ins Private zurückgezogen haben, machen die ersten Lockerungen auch wieder Lust auf Urlaubsplanung.