Mittwoch , 11 Dezember 2019
Home / Service / Neue Krebstherapien Hilfe bei Glioblastom

Neue Krebstherapien Hilfe bei Glioblastom

Sie sind selten, aber sie entwickeln sich oft rasend schnell und sind häufig schwer zu behandeln: Krebserkrankungen, die im zentralen Nervensystem entstehen. Drei von 100.000 Menschen in Deutschland erhalten jedes Jahr die Diagnose Glioblastom, ein Hirntumor. Die meisten sind zwischen 50 und 70 Jahre alt. Das Glioblastom macht zwei Prozent aller Krebserkrankungen aus. Wie Betroffene bemerken, dass Sie erkrankt sind und welche Behandlungsmethoden es gibt, darüber haben wir uns mal schlau gemacht.

Auch interessant!

Der überforderte Staat Vom Beamtenstaat zur Bananenrepublik?

Der Beamtenapparat hat in Deutschland keinen guten Ruf: Träge, bieder und voll von Paragraphenreitern – so die gängige Meinung