Mittwoch , 29 Januar 2020
Home / Sektornews / Wenn es auf dem Parkdeck kracht Wer haftet für Parkschäden?

Wenn es auf dem Parkdeck kracht Wer haftet für Parkschäden?

Morgens das Auto vor dem Büro geparkt oder zum Wochenendeinkauf im Parkhaus – man kommt zurück und entdeckt eine Delle, die vorher nicht da war: ein sogenannter Parkschaden. Laut einer repräsentativen Umfrage von YouGov ist das fast jedem zweiten Deutschen schon mal passiert. Wir haben uns deshalb mal umgehört.

Auch interessant!

Geblitzt – und jetzt? Bußgeldbescheide prüfen lassen

Einmal ein bisschen zu schnell unterwegs gewesen und schon gibt es ein teures und meist unschönes Foto. Blitzer werden immer besser getarnt – ob als Mülltonne oder als Anhänger – bei der Jagd nach Rasern beweist die Polizei Kreativität.